^Wieder nach Oben

logo

Wichtiger Hinweis

Da diese Seite sehr viele Links und Unterkategorien enthält, kann nicht garantiert werden, dass die Seite immer im vollem Umfang auf allen Mobilgeräten angezeigt wird.
Wir bitten aus diesem Grund die Seite auf einem PC oder MAC anzusehen.
Wir hoffen, sie ist informativ und gefällt Ihnen.

Angebote September 2019

 Angebot September 2019

 Frühzeitig erkannt, sind viele Leiden therapierbar!

Vom 01.09.19 bis 30.09.19 biete ich einen Hunde Check-UP an, der folgendes beinhaltet:

  • Ausführliche Anamnese
  • Palpation der Muskulatur auf Verhärtungen, Verkürzungen, Verletzungen
  • Überprüfung der Gelenkbeweglichkeit auf Einschränkungen und Schmerzhaftigkeit
  • Neurologische Testung auf Ausfälle
  • Gangbildanalyse

Weitere Infos finden Sie unter: Der Physio Ceck-UP im Überblick

Dauer ca. 1 - 2 Stunden.

Preis: 40 Euro zzgl. Fahrtkosten

Dieses Angebot für 40 Euro ist nur im September 2019 gültig!

Vereinbaren Sie einfach telefonisch einen Termin!

 

 

 

Viszerale Osteopathie Hund

(Modul 5 für Teilnehmer der Hundeosteopathieausbildung)

In der Osteopathie werden nicht nur Knochen und Muskeln behandelt. Sondern auch die Faszien des Körpers, das Cranio –sacrale System und die inneren Organe. Die viszerale Osteopathie ist beim Hund ein wesentlicher Bestandteil der osteopathischen Behandlung. Sie zielt auf die Untersuchung und Behandlung der inneren Organe und ihre korrekte Lage und Beweglichkeit im Körper des Hundes ab.

Viele Probleme des Bewegungsapparates können Auswirkung auf die inneren Organe haben, genauso können sich aber auch Probleme der inneren Organe am Bewegungsapparat des Hundes manifestieren.

Seminarinhalte:

  • Grundlagen der viszeralen Osteopathie
  • Prinzipien der Organbehandlung
  • Funktionelle und spezielle Anatomie der Organe
  • Viszerale Befunderhebung
  • Viszerale Behandlung

Dozentin: Bettina Oberstraß (Human- und Tierphysiotherapeutin)

Zusatzqualifikationen: Manuelle Therapie, Osteopathie, Manuelle Lymphdrainage, Myofasziale Triggerpunkt Therapie, ISBT-Canine Bowen Therapie

 

Termin: 25. bis 26. Juli 2020

Veranstaltungsort: Landhaus Mehren, 57635 Mehren/ Westerwald, www.landhaus-mehren.de

Seminarzeiten:

Samstag 10:00 Uhr – ca. 18:00 Uhr

Sonntag 09:30 Uhr – max.16:00 Uhr

Seminargebühr: 289 Euro inkl. Getränke, Snacks, Script und Teilnahmezertifikat

 

Übernachtungsmöglichkeiten mit Hund im Landhaus Mehren oder in der näheren Umgebung.

Das Seminar richtet sich an ausgebildete Hundephysiotherapeuten und Hundeosteopathen.

Anmeldeformular anfordern unter info@tierphysio-in-balance.de

 

 

 

Kontakt

LOGO Sabine Braun Tierphysio in Balance
Sabine Braun
info(ät)tierphysio-in-balance.de
tel.  0176 969 994 68

Seminare Sept. 2019

Seminar „Das Hüftgelenk des Hundes - Intensiv“

Dozentin: Tierarzt Dr. Peter Rosin

vom 21.09. bis 22.09.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Das Hüftgelenk des Hundes - Intensivkurs

 

 
Seminar „EMMETT – Technik in der Hundephysiotherapie Level 4“

Dozent/-in: Julia Köckler, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Instructorin Emmett Technique, Instructorin Emmett4Dogs

vom 28.09. -29.09.2019

Ort: Hotel Grenzbachmühle, 56593 Horhausen/ Westerwald

Infos hier: EMMETT - Technik Level 4

 

 Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Seminare Okt. 2019

Seminar "Triggerpunkte: Diagnostik und Therapie am Hund"

am 20. Oktober 2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Seminar "Triggerpunkte: Therapie & Diagnostik"

 

Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Copyrigcht © 2013 Tierphysio in Balance