^Wieder nach Oben

logo

Wichtiger Hinweis

Da diese Seite sehr viele Links und Unterkategorien enthält, kann nicht garantiert werden, dass die Seite immer im vollem Umfang auf allen Mobilgeräten angezeigt wird.
Wir bitten aus diesem Grund die Seite auf einem PC oder MAC anzusehen.
Wir hoffen, sie ist informativ und gefällt Ihnen.

Angebot August 2019

Läuft ihr Pferd total verspannt und ist beim Satteln giftig? Vielleicht sitzt der Sattel gerade nicht richtig,blockiert die Muskulatur und verursacht Schmerzen!

Vom 01.08.19 bis 31.08.19 haben Sie die Gelegenheit für 45 Euro zzgl. Fahrtkosten eine Satteldruckmessung durchführen zu lassen. Sie beinhaltet die Druckmessung mittels Impression-Pad, Begutachtung des Pferdes unter dem Sattel, Fotografie der Druckstellen für Ihre Unterlagen bzw. Ihren Sattler zur Anpassung des Sattels. Zeitdauer ca. 1 - 1,5  Stunden.

Dieses Angebot für 45 Euro ist nur im August 2019 gültig!

Vereinbaren Sie einfach telefonisch einen Termin!

Weitere Infos zur Satteldruckmessung finden Sie hier: -> Satteldruckmessung

 

 

 

 

Wieder ist ein weiteres Level abgeschlossen in der EMMETT 4 Animals Ausbildung!

Die EMMETT - Technik ist eine erstaunlich sanfte und einfühlsame Muskelentspannungs-Technik, bei der leichter Druck, auf spezifische Emmett Punkte ausgeführt wird, um Schmerzen und Unbehagen zu lindern, Bewegung zu erweitern oder Verspannungen und Einschränkungen zu lösen. Dadurch kommt der Hund wieder in Balance und die Lebensqualität steigt. Für den Besitzer sehen diese Handgriffe sehr unspektulär aus, aber was sich danach beim Hund für Reaktionen zeigen, das ist unübersehbar.

Diese EMMETT - Technik ist für jedermann erlernbar und bedarf außer Grundkenntnisse der Anatomie keine medizinische oder physiotherapeutische Vorbildung.

Wenn Sie fragen zur Ausbildung oder zur Technik selbst haben, sprechen Sie mich gerne an.

 Tierkommunikation - Aufbauseminar

Im Aufbaukurs geht es jetzt an die Feinheiten der Tierkommunikation. Die Übungen aus dem Basiskurs kommen nun zum Tragen und helfen Dir schwierige Tiergespräche zu führen. Wieder bauen die Übungen aufeinander auf. Die sofortige Rückmeldung des Besitzers bringen Dir auch sofort die Bestätigung. Auch hier bleibt die Gruppe klein, damit Du nun vermehrt Tiergespräche zu den einzelnen Themenbereichen führen kannst und diese schon eigenständig führst.

Inhalte Aufbauseminar (Auszug):

- Gegenwart, Vergangenheit, Zukunft
- Körperscan
- Spiegelung
- Krafttierbegegnung
- Kommunikation mit verletzten Tieren
- Kommunikation mit vermissten Tieren
- Kommunikation mit verstorbenen Tieren bzw. Tieren im Sterbeprozess
- Sterbebegleitung von Mensch und Tier
- Verhaltensprobleme beim Tier entschlüsseln
- praktische Naturkommunikation
und wieder ganz viele Tiergespräche
etc.

Ort: Haus Niedermühlen, Niedermühlen 4, 53567 Asbach/Westerwald,

Termin: 01.11. - 02.11.2019
Sa.: 10 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
So.: 09:30 Uhr bis max. 16 Uhr

Seminargebühr: 155 € inkl. umfangreichem Script, Zertifikat, Getränke, Snacks, ausreichend Verpflegung!

Übernachtungsmöglichkeiten im Haus Niedermühlen oder in der Nähe

Anmeldeformular anfordern unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bald ist es wieder soweit. Wir sind wieder mit dabei und freuen uns auf einen tollen Tag!

Besuchen Sie mich am Stand im Bürgerhaus Asbach und wir unterhalten uns rund um das Thema Tierphysiotherapie!

Tierphysio in Balance, mobile Praxis für Hundephysiotherapie und Pferdephysiotherapie im Großraum Asbach, Altenkirchen, Flammersfeld

 

Liebe Kolleginnen, Kollegen und Tierbesitzer,

es wird fleißig an der neuen Seminarplanung für 2019 gearbeitet.

Es wird einiges wieder im neuen Jahr dabei sein, Seminare für Tierphysiotherapeuten im Westerwald, aber auch neue Themen werden euch sicher überraschen.

Sobald alles in trockenen Tüchern ist, werdet ihr hier die neue Seminarpanung 2019 für Tierphysiotherapeuten und Tierbesitzer lesen können!

 

Eure

Sabine Braun

Tierphysio in Balance, Asbach

Meine Grüße gehen in diesem Jahr nach

Königswinter, Bonn, Rheinbrohl, Neustadt/Wied, Sankt Katharinen, Neuwied, Puderbach, Raubach, Brubbach, Flammersfeld, Altenkirchen, Michelbach, Rettersen, Fiersbach, Mehren, Kraam, Windeck, Overrath, Eitorf, Birkenbeul, Seelscheid, Stieldorferhohn, Oberpleis, Rübhausen, Obernau, Hennef, Schöneberg, Buchholz und natürlich Asbach.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Ihre

Sabine Braun

 

Liebe Tierfreunde,

fehlt Ihnen noch ein Weihnachtsgeschenk?

Warum verschenken Sie nicht mal einen Behandlungsgutschein für den Vierbeiner?

Oder auch einen Beitrag für das nächste Fortbildungsseminar?

Gerne helfe ich Ihnen bei der Auswahl weiter!

 

 Seminar "Manuelle Lymphdrainage Hund (Pferd)"

Erstmalig in Deutschland startet nun auch die Ausbildung „Manuelle Lymphdrainage beim Hund“.

Dozent: Prof. Dr. D. Berens von Rautenfeld bearbeitet seit 1969 klinisch orientiert lymphologische Fragestellungen in der Veterinärmedizin und seit 1983 auch am Menschen. Er ist Gründungsmitglied der Gesellschaft deutschsprachiger Lymphologen (GDL), war Präsident der Gesellschaft und ist in der Folge kontinuierlich im Vorstand dieser humanmedizinischen Gesellschaft tätig.

Das Ausbildungskonzept umfasst ausgewogene praktische und theoretische Lehrinhalte aufgrund eigener wissenschaftlicher Untersuchungen und Kurserfahrungen in der Schweiz beim Hund.

Obwohl praktische Übungen ausschließlich beim Hund durchgeführt werden, wird auch das Pferd als vierbeiniges lymphologisches Standardmodell im Vergleich zum Hund thematisiert werden.

Vermittelt wird

  • der Aufbau und die Funktion der Lymphgefäße,
  • die Lymphterritorien der Haut und
  • die zentralen Lymphabflussverhältnisse.

Ausreichend Zeit wird für praktische Übungen zur Verfügung stehen:

  • Vermittlung und Übung der MLD-Griffe,
  • Abfolge der MLD-Behandlungsstrategien bei primären und sekundären Lymphödemen und
  • Fragen zur Bewegungstherapie und Kompressionsbehandlung.

Bitte benutzen Sie zur intensiven therapeutischen Kursvorbereitung das Lehrbuch der Lymphologie von Berens v. Rautenfeld/Fedele, „Lymphologie und Manuelle Lymphdrainage beim Pferd: Indikationen, Therapie, Prävention“, ISBN-10: 3899930851, Schlütersche Verlagsgesellschaft (2.Auflage) und bringen Sie es zum Seminar mit!

Datum: 08. September bis 09. September 2018 Seminar wurde vom Dozenten abgesagt!
Samstags 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sonntags 09:00 Uhr - max. 16:30 Uhr

Seminarort:
Landhaus Mehren, Im Brouch 1, 57635 Mehren/ Westerwald, www.landhaus-mehren.de
Seminarkosten: 269 Euro inkl. kleinem Script, Getränke, Snacks, Teilnahmezertifikat


Übernachtungsmöglichkeiten mit Hund im Landhaus Mehren oder in der näheren Umgebung.
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerplätze wird um zeitnahe Reservierung gebeten!


Anmeldungen an: Sabine Braun, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe Patientenbesitzer und Tierfreunde,

auch in diesem Jahr bin ich wieder mit einem Stand vertreten!

Besuchen Sie unseren Stand im Innenraum des Bürgerhauses und stellen Sie Fragen rund um die Gesundheit Ihres Tieres, die Möglichkeiten der Physiotherapie. Informieren Sie sich z.B., woran Sie erkennen, dass ihr Pferd oder Ihr Hund Physiotherapie benötigt, bei welchen Beschwerden (z.B. Bandscheibenvorfall, Operationen, alte Hunde) Physiotherapie helfen kann und natürlich vieles mehr! Hier zur kurzen Info Regionalmarkt Flammersfeld

 

Kontakt

LOGO Sabine Braun Tierphysio in Balance
Sabine Braun
info(ät)tierphysio-in-balance.de
tel.  0176 969 994 68

Seminare Aug. 2019

Seminar „Viszerale Osteopathie Hund“

Dozentin: Bettina Oberstraß

vom 10.08. - 11.08.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Viszerale Osteopathie Hund

Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Seminare Sept. 2019

Seminar „Das Hüftgelenk des Hundes - Intensiv“

Dozentin: Tierarzt Dr. Peter Rosin

vom 21.09. bis 22.09.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Das Hüftgelenk des Hundes - Intensivkurs

 

 
Seminar „EMMETT – Technik in der Hundephysiotherapie Level 4“

Dozent/-in: Julia Köckler, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Instructorin Emmett Technique, Instructorin Emmett4Dogs

vom 28.09. -29.09.2019

Ort: Hotel Grenzbachmühle, 56593 Horhausen/ Westerwald

Infos hier: EMMETT - Technik Level 4

 

 Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Seminare Okt. 2019

Seminar "Triggerpunkte: Diagnostik und Therapie am Hund"

am 20. Oktober 2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Seminar "Triggerpunkte: Therapie & Diagnostik"

 

Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Copyrigcht © 2013 Tierphysio in Balance